Instrumentenkarussell in Uetze

Start des neuen IOG (Instrumentaler Orientierungsunterricht für Grundschulkinder) in Uetze

Instrumentaler Orientierungsunterricht für Grundschulkinder ( IOG )

Dieses Unterrichtsangebot wendet sich an Kinder der ersten bis vierten Schulklasse, die gerne Musik machen möchten, aber noch nicht genau wissen, für welches Instrument sie sich entscheiden sollen.

Der Instrumentale Orientierungsunterricht beginnt am Donnerstag, d. 12. Dezember 2019 und endet am Samstag, d. 04. Juli 2020. Die Kinder erleben im Laufe von sieben Monaten fünf Instrumente:

Schlagzeug, Gitarre, Klavier, Violine und Blockflöte.

Die Schüler erhalten 1x wöchentlich 45 Minuten Unterricht in Kleingruppen (vier bis sechs Kinder), wobei für jedes Instrument vier Unterrichtsstunden vorgesehen sind, so dass ein umfangreiches und intensives Kennenlernen der Instrumente gewährleistet ist.

Die Musikschule stellt den Schülerinnen mit Ausnahme des Klaviers altersgerechte Musikinstrumente zur Verfügung, die zum Üben mit nach Hause genommen werden.

Darüber hinaus erfahren die Kinder spielerisch Grundbegriffe der Musik. Somit bildet der IOG auch einen sinnvollen Übergang von den „Musikwiesen“ bzw. der Musikalischen Früherziehung zum Instrumentalunterricht. 

Zu Beginn und am Ende des IOG findet jeweils eine gemeinsame Chorstunde  für alle teilnehmenden Kinder statt.

Zusätzlich zu den 22 Unterrichtsstunden sind das Weihnachtssingen sowie das Abschlusskonzert mit Generalprobe Bestandteil des IOG (Termine siehe unten).

Im Anschluss an jede vierte Unterrichtsstunde werden Elternberatungen von den Lehrkräften des IOG angeboten. Dort werden Sie über die instrumentalen Fähigkeiten und Fertigkeiten Ihres Kindes informiert und über einen weiteren Unterricht beraten, bevor es zum nächsten Instrument geht.

Ein anschließender Instrumentalunterricht kann dann auf Wunsch nach den Sommerferien 2020 begonnen werden.

Die Fakten nochmals in Kürze:

·        Das Instrumentenkarussell dauert vom 12. Dezember 2019 bis zum 04. Juli 2020

·        Instrumente: Schlagzeug, Gitarre, Klavier, Violine und Blockflöte

·        1x wöchentlich 45 Minuten Unterricht in Kleingruppen

·        kostenfreie Überlassung von altersgerechten Musikinstrumenten (außer Klaviere) zum häuslichen Üben

·        Chorsingen für alle Kinder

·        Konzerte zum Zuhören und Mitmachen

·        Elternberatungen

In dem Komplettpreis von 290,50 Euro für den IOG (7 x 41,50 Euro monatlich von Dezember 2019 bis Juni 2020) sind die wöchentliche Unterrichtsstunde, das Mietinstrument sowie die Unterrichtsmaterialien enthalten.

Eine Kündigung während des Karussells ist nicht möglich.

Anmeldungen hierzu werden ab sofort bis zum 22. November 2019 im Büro der Musikschule Ostkreis Hannover e. V. per Tel. 05136 – 2027 / 2028 oder per Mail info(at)musikschule-ostkreis.de entgegengenommen.

Termine für den IOG:

Der IOG findet montags, dienstags, mittwochs und donnerstags im Schulzentrum Uetze statt, der Wochentag wechselt ggf. mit dem Instrument:

Blockflöte:               montags 15:15 – 16:00 Uhr

Violine:                     montags 15:30 – 16:15 Uhr

Schlagzeug:             dienstags 16:30 – 17:15 Uhr

Gitarre:                     mittwochs 16:00 – 16:45 Uhr

Klavier:                     donnerstags 15:15 – 16:00 Uhr.

 

Beginn: Donnerstag 12. Dezember 2019 15:15 – 16:15 Uhr

Begrüßung, gemeinsame Chorstunde

 

Weihnachtssingen:

Montag 16. Dezember 2019 17:00 Agora Schulzentrum

 

Instrumentalunterricht:

Kalenderwoche 2 im Jahr 2020 bis Kalenderwoche 26 im Jahr 2020

 

Donnerstag 02. Juli 2020 15:15 – 16:00 Uhr

gemeinsame Chorstunde

 

Sonnabend 04. Juli 2020 Agora Schulzentrum:

Generalprobe  und Abschlusskonzert mit allen Schülern des IOG, den Musikwiesenkindern und weiteren Instrumentalschülern.

Die Uhrzeit wird noch bekanntgegeben!