Plätze frei im Kurs für Musikalische Früherziehung in Lehrte

In unserem MFE Kurs sind ab März noch Plätze frei für Neueinsteiger.

Unsere neue Kollegin, Regina Niedens, bietet den Kurs donnerstags um 15:45 Uhr im Schulzentrum Süd, Lehrte für Kinder ab viereinhalb Jahren an.

Dabei können die Kinder einen fröhlichen Einstieg in die Welt der Musik erleben.

In der sogenannten MFE werden die Kinder auf spielerische Weise vielfältig gefördert:

 

      sie lernen Instrumente kennen

      sie beschäftigen sich mit dem elementaren Instrumentarium

      sie lernen, Klänge und Musik immer differenzierter wahrzunehmen

      sie werden über die grafische Notation an die traditionelle Notenschrift herangeführt

      sie vertonen Geschichten und Gedichte

      sie schulen Koordination und Feinmotorik

      sie tanzen und bewegen sich zu Musik

      sie erlernen eine Vielzahl von Liedern

 

MFE-Kinder sind rhythmisch versierter, konzentrationsfähiger und bringen bessere Voraussetzungen für ein späteres Instrumentalspiel mit als andere. Im Anschluss an die MFE können sich die Kinder zwischen verschiedenen Angeboten entscheiden. Durch die enge Zusammenarbeit von Elementar- und Instrumentallehrern wird die Wahl des "richtigen" Instrumentes für Ihr Kind erleichtert.